Willkommen bei der Kanu-Vereinigung-Hessen Kassel e.V.

Die Kanu-Vereinigung-Hessen e.V. 1924 ist in Kassel in der Hafenstraße beheimatet, direkt hinter der Kasseler Schleuse am Fulda-Flusskilometer 81,5.

Hier steht unser Bootshaus und bietet unseren Sportlern optimale Trainingsmöglichkeiten und den älteren Mitgliedern die Möglichkeit des geselligen Beisammenseins.

kanustation Seit 2006 ist die Kanu-Vereinigung-Hessen e.V. 1924 auch anerkannte DKV-Kanustation und stellt einen idealen Ausgangspunkt zur Befahrung der unteren Fulda in Richtung Weser dar.

 

Letzte Beiträge

Jahreshauptversammlung in der KVH – Vorstand formiert sich neu

Am 27. Januar 2017 fand die Jahreshauptversammlung der Kanu-Vereinigung-Hessen e.V. 1924 statt. In seinem Rückblick auf das vergangene Jahr stellte der Vorsitzende Florian Vogel vor allem die positive Mitgliederentwicklung des Vereins heraus. So hat der Verein mittlerweile 111 Mitglieder und insbesondere der Zuwachs bei Kindern unter 14 Jahren ist groß, was sich durch die gute Kinder- und Jugendarbeit erklärt. Außerdem erinnerte Florian Vogel an die sportlichen Erfolge vor allem des Drachenbootteams, an abgeschlossene Sanierungs- und Renovierungsarbeiten im Bootshaus und an die Anschaffung von Sportgeräten. Im Rahmen der anstehenden Neuwahlen wurde dem Vorstand das Vertrauen ausgesprochen. Bei den Wahlen wurden der Vorsitzende Florian Vogel und der Kassierer Sascha Feldner wieder gewählt. Einen Wechsel gab es im Amt des stellvertretenden Vorsitzenden. Lutz Fahlbusch, der dieses Amt 7 Jahre inne hatte, hat schon im Frühjahr des vergangenen Jahres verkündet, dass er seinen Platz für einen Jüngeren frei machen wolle. Zum Stellvertreter von Florian Vogel wurde Dennis Köster gewählt. Dem erweiterten Vorstand gehören Ingrid Vogel (Schriftführerin), Robert Klöters (Fachwart für Wandersport) und Matthias Umbach (Fachwart für Bootshausangelegenheiten/Kantine) an. Sebastian Büthe und Alexander Römer wurden als Kassenprüfer gewählt. In den Vereinsbeirat wurden Harald Müller, Matthias Umbach und Jana Benedetti gewählt.

Auf Antrag von Florian Vogel und Sacha Feldner wurde Lutz Fahlbusch von der Versammlung die Ehrenmitgliedschaft des Vereins verliehen. Lutz Fahlbusch ist seit 46 Jahren Mitglied. Er hat in verschiedensten Ämtern das Vereinsleben aktiv mit gestaltet und während seiner aktiven Rennsportzeit herausragende sportliche Erfolge in nationalen wie internationelen Wettkämpfen errungen, besonders hervorzuheben sind hierbei zwei Vize-Weltmeistertitel mit der deutschen Zweiercanadier-Mannschaft.

Für dieses Jahr sind wieder vielfältige Aktivitäten geplant. Im Januar fand die inzwischen traditionelle Winterwanderung statt, verschiedene Wettkämpfe im Drachenbootbereich gilt es zu bewältigen, die Teilnahme an verschiedenen Wildwassertrainings ist geplant und auch in diesem Jahr wird es in Zusammenarbeit mit dem CSK 98 die inzwischen 12. Kasseler Drachenboot-Regatta geben.

  1. Terminvorschau Frühjahr 2017
  2. Erste Hilfe Kurs am 11. Februar 2017
  3. 2. Nordhessische Drachenbootlangstrecke am 30. Oktober 2016
  4. Terminvorschau 2015
  5. KVH-Vorstand bestätigt
  6. Die Kanu – Vereinigung – Hessen e.V. feiert 90. Geburtstag
  7. Kanukurs in der KVH am 28.06.2014
  8. Vereinstermine im Frühjahr
  9. Einladung zur Jahreshauptversammlung 2014